Wir suchen unseren Menschen

Mr. Willy Willow

  • Rasse: Deutscher Schäferhund Mischling
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2021
  • Größe: ca. 45-50 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Willow ist ein noch junger und sehr lieber Bursche. Noch ist er vorsichtig und zurückhaltend beim Kennenlernen. Hat er Vertrauen gefasst und fühlt sich sicher, ist er supergerne dazu bereit mit einem die ganze Welt zu entdecken. Der kleine Mann hat generell ein ruhiges Wesen. Verfällt er aber in seine "5 Minuten" geht die Post ab. Dann flitzt er durch die Gegend, springt und hüpft und zeigt seine riesengrosse Lebensfreude. Es wäre natürlich schön, wenn er einen eingezäunten Garten zur Verfügung hätte, in dem solche Aktionen in Sicherheit möglich sind. Bei Mr. Willy Willow ist Feingefühl gefragt. Druck ist kontraproduktiv. Er erstarrt und das erarbeitete Vertrauen ist wieder weg. Wir suchen eine ruhige geduldige Person, die Willow den Weg in ein tolles Leben zeigt. Es muss jemand sein, der sich des Rüden annimmt und sich mit ihm beschäftigt. Willow ist sehr clever. Er verfügt über tolles Potential. Daher sind der Besuch einer guten Hundeschule sowie weiterführende Ausbildung zB in Nasenarbeit wie SchaSu, Mantrailing etc. zwingend.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Sunny

  • Rasse: Samojede
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2014
  • Größe: ca. 50 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Die aufgestellte, fröhliche und liebenswerte Sunny sucht ein Zuhause, wo sie im Mittelpunkt steht. Sie ist nicht geeignet für eine Wohnung in einem ruhigen Mehrfamilienhaus. Denn Freude und Party-Laune äussert Sunny bellend. Sunny hat Mühe mit Gewitter und Knallerei zB am 1. August und Silvester. Sie braucht eine einfühlsame Bezugsperson, welche genügend Geduld für sie aufbringt und ihr Stabilität und Sicherheit vermittelt. Ein sehr wichtiger und ein wenig zeitintensiver Punkt ist Sunnys Fellpflege. Das feine Haar verfilzt schnell, wenn nicht gut darauf achtgegeben wird. Genügend Zeit dafür einzuplanen ist wichtig. Sehr positiv daran ist natürlich, dass diese zusammen verbrachte Zeit Nähe und Vertrauen schafft.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Ben

  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2014
  • Größe: ca. 40 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Ben ist ein etwas unsicherer Hund. Menschen gegenüber aber sehr freundlich, anhänglich und verschmust. Laut Vorbesitzer jagt und streunt er. Wir arbeiten mit ihm intensiv am Rückruf. Dies muss zwingend auch weiterhin geübt werden. Im Zweifelsfall ist es auf alle Fälle ratsam, ihn an der Leine zu lassen. Zukünftige Halter müssen sich bewusst sein, dass Ben schlimmstenfalls nicht freigelassen werden kann. Sorgfältig aufgebaute Nasenarbeit wie Mantrailing und verschiedene Spürhundetechniken könnten ihn wunderbar beschäftigen und auslasten und seinen Drang nach Abenteuern stillen. Im Strassenverkehr oder vor fremden Menschen fürchtet er sich nicht. Wir wünschen uns für den herzigen Buben ein liebe- und verständnisvolles neues Zuhause.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Jessy

  • Rasse: Deutscher Schäferhund
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2020
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Jessy ist eine in Menschen jeden Alters völlig vernarrte dt. Schäferhündin. Zuhause kommt sie zur Ruhe und ist eine sehr angenehme anlehnungsbedürftige Mitbewohnerin. Draussen gibt es für sie noch sehr viel zu lernen und zu erkundigen. Jessy verfügt über einen stark ausgeprägten Beutetrieb. Diesen kann sich ein erfahrener Hundeführer bei der Arbeit mit ihr zunutze machen. Das sehr intelligente Mädel soll mit Nasenarbeit gefördert werden. Sportfährten kennt sie bereits und liebt es. Sie braucht definitiv Aufgaben um ihren schlauen Kopf zu beschäftigen. Jessy benötigt eine hundeerfahrene liebevolle und sowohl charakterlich als auch körperlich stabile und starke Person an ihrer Seite. Sie wiegt 31kg und ihre Körperkraft ist noch nicht gut kanalisiert. Jessy mag keine Katzen oder sonstige Kleintiere. Hundebegegnungen müssen geübt werden. Ist das Eis gebrochen spielt sie gerne und ist zwar stürmisch aber freundlich.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Mou

  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2013
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Mou ist eine hübsche, noch leicht übergewichtige Hündin. Sie ist zu allen Menschen freundlich und möchte gefallen. Mou hat einen starken Charakter, lässt nicht alles mit sich machen. Mit einer Portion Geduld, Feinfühligkeit und Gudies erreicht man bei ihr sehr viel. Die fast 9jährige jugendlich gebliebene Maus liebt ausgiebiges Schnüffeln auf ihren Spaziergängen und geht sehr gut an der Leine. Bei Hundebegegnungen ist sie je nach Situation noch angespannt. Je mehr Selbstvertrauen sie aufbaut, umso besser klappt das. Bei uns zeigt sie sich generell entspannt und locker. Ihre zukünftigen Menschenfreunde sollten über Hundeerfahrung und Verständnis verfügen und in der Lage sein, ihr Sicherheit und Klarheit zu vermitteln. Mou braucht nicht mehr so viel körperliche Auslastung aber doch Aufmerksamkeit, Zeit und adäquate Beschäftigung. Zu Kindern ab 12 Jahren.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Rox

  • Rasse: Malinois
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2020
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Rox ist ein junger Rüde, der gerne Grenzen austestet. Sein zukünftiger Besitzer muss sich darüber im Klaren sein, dass er bei diesem Hund eine klare Linie fahren muss. Mit anderen Hunden verträgt Rox sich gut. Er zeigt bei anderen Rüden anfangs gerne ein dominantes Verhalten, lässt sich aber sehr gut unterbrechen. Draussen ist Rox sehr angenehm und geht schön an der Leine. Katzen sind nicht seine Freunde. Er kennt es, frei zu laufen, fährt gerne Auto und braucht seine Kuscheleinheiten. Rox benötigt einen erfahrenen, klar kommunizierenden und konsequent handelnden liebevollen Hundeführer. Jemanden der weiss, wie er mit dieser Rasse umzugehen hat. In seinem neuen Zuhause, sollten keine anderen Rüden leben. Eine souveräne Hündin würde Rox begrüssen.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Rocky

  • Rasse: Malinois
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2020
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Rocky reagiert in vielen Situationen schnell territorial oder mit Unsicherheit und braucht daher sehr erfahrene Hundehalter, die damit umzugehen wissen. Er benötigt eine ruhige, sehr konsequente Führung. Rocky lernt schnell. Er ist ein aufgestellter und temperamentvoller Junghund, der gefordert werden will. Mit anderen Hunden ist er sehr sozial. Kleinrassige Hunde wecken bei ihm allerdings den Jagdtrieb. Wir suchen ein Zuhause für Rocky wo er mit viel Zeit körperlich und geistig optimal ausgelastet wird. Ein eingezäunter Garten ist von Vorteil. Rocky wird nicht an Ersthundehalter vermittelt. Ebenfalls nicht zu Kindern, Katzen und kleinrassigen Hunden!

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Ben

  • Rasse: Deutscher Schäferhund
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2016
  • Größe: ca. 60 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Der liebevolle Ben benötigt eine ruhige und konsequent Führung. Seine neuen Wegbegleiter sollten Rasse- und Hundeerfahrung mitbringen sowie genügend Zeit und Geduld haben, um Ben alles in Ruhe beizubringen. Ben gefällt es sehr wenn er die Hundeschule besuchen kann, um etwas zu lernen. Der Dt. Schäfer in ihm zeigt sich da deutlich. Er findet Menschen super und geniesst Streicheleinheiten. Leider fällt es Ben schwer alleine zu bleiben. Autofahren findet er hingegen klasse. Mit intakten Rüden versteht er sich nicht. In seinem neuen Zuhause sollte es keine Kinder haben. Den Umgang mit Katzen und Kleintieren kennt er nicht

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Wilma

  • Rasse: Malinois x Pitbull Mischling
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2014
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Wilma kommt mit allen Hunden klar. Sie ist sehr anhänglich, aufgestellt und ein riesen Clown. Vor groben und aufdringlichen Hunden muss man sie schützen, das schafft sie nicht alleine. Wilma ist ein Fan von Nasenarbeit und liebt Mantrailing. Sie möchte gerne die ganze Aufmerksamkeit ihres Menschen haben und gibt alles, um ihm zu gefallen. Auf Spaziergängen und beim Trailen hat Wilma immer ihren Spass und geniesst es in vollen Zügen. Wenn sie etwas mag hüpft sie vor Freude in die Luft; jeder lacht ab diesem fröhlichen Vierbeiner. Wilma möchte trotz ihres Alters noch gefordert werden, halt eher hobbymässig. Sie verfügt über einen guten Grundgehorsam und lernt gerne neue Sachen.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Pan

  • Rasse: Malinois
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2019
  • Größe: ca. 60 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Pan ist ein wundervoller Malinois-Rüde, sehr lernwillig, feinfühlig und anhänglich. Leider wurde mit Pan noch nicht viel gearbeitet, daher zeigt er sich in manchen Alltagssituationen noch etwas unsicher. Katzen und Kleintiere sind nicht seine Freunde. Mit Artgenossen versteht er sich gut, bei Rüden ist er anfangs etwas aufgeregt aber nach kurzer Zeit legt sich das wieder. Bei Begegnungen mit anderen Hunden reagiert er je nach Situation noch nicht wunschgemäss. Daran muss weiter konsequent und geduldig gearbeitet werden. Pan braucht eine ruhige und zielstrebige Führung. Wir wünschen uns für ihn hunde- und auch rasseerfahrenen Personen, die wissen wie mit seinen Bedürfnissen umzugehen ist.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Selva

  • Rasse: Cattle Dog
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2019
  • Größe: ca. 50 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Selva ist anfangs rassetypisch eher reserviert und benötigt ihre Zeit bis sie sich öffnet. Selva ist ein typischer Arbeitshund und findet es toll, wenn man sich mit ihr intensiv beschäftigt. Mit Artgenossen versteht sie sich gut, ausser es geht um Futter oder ihre Spielsachen, diese werden nämlich nicht mit anderen Hunden geteilt. Selva möchte in ihrem neuen Zuhause die Prinzessin auf der Erbse sein und wird daher nur an einen Einzelplatz vermittelt. Sie benötigt eine liebevolle, konsequente Führung, welche ohne Druck auf Selva eingeht und mit ihr arbeitet.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Siro

  • Rasse: Malinois
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2019
  • Größe: ca. 60 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Siro ist ein sensibler Malinois, der sehr lernwillig und anhänglich ist. Er verfügt über Grundgehorsam. Da er in einer Stadt aufgewachsen ist, kann er Kühe und Pferde etc. noch nicht richtig einschätzen. Siro mag es nicht, wenn Fahrräder oder Autos zu dicht an ihm vorbeifahren. Ein Alternativverhalten wird aktuell aufgebaut. Gegenstände herumtragen gehört zu seinen liebsten Hobbys. Bei Begegnungen mit Artgenossen zeigt er sich neugierig und friedlich. Er braucht eine ruhige und geduldige Führung bei Menschen, die wissen wie sie den Bedürfnissen dieser Rasse gerecht werden.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Joachim

  • Rasse: American Bully Pocket
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2018
  • Größe: ca. 45 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Der liebevolle und gelehrige JO sucht ein Zuhause bei rasseerfahrenen Personen. Er ist kein Statussymbol und gehört in Hände von Menschen, die ihm gerecht werden. Der schöne Bursche hat einen etwas sturen Kopf. Den vergisst er allerdings sofort, wenn er Gudies sieht, dafür macht er fast alles. Er lernt sehr schnell und soll seinen Eifer und seine Intelligenz auch einsetzen dürfen. Ausserdem liebt er Bälle aller Art und kann sich gut damit beschäftigen. Mit Artgenossen verträgt er sich bedingt. Katzen und Kleintiere sind nicht sein Ding. Am.Bullies sind nicht für lange Spaziergänge gemacht. Das gilt auch für JO. Er liebt es, in aller Ruhe Orte auszukundschaften und gründlich zu beschnuppern. Spaziertechnisch ist er ein sehr gemütlicher Geselle. Aufgrund einer Gräserallergie und Hautfarbe benötigt er Spezialfutter.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Yuna

  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 2020
  • Größe: ca. 40 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Yuna ist eine aufgeweckte und aktive Hündin. Mit ihren jungen Jahren testet sie gerne ihre Grenzen aus. Daher braucht Yuna eine konsequente Führung. Yuna ist gerne überall mit dabei und ist für neue Abenteuer immer zu begeistern. Den Umgang mit Kindern kennt Yuna. Wünschenswert wäre ein zuhause wo die Kinder bereits im Teenageralter sind. Mit Artgenossen versteht sich Yuna prima. Zuhause ist Yuna sehr wachsam und macht sich auch bemerkbar, wenn sie etwas hört.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Jacks

  • Rasse: Malinois
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 2014
  • Größe: ca. 55 cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Jacks ist ein waschechter Mali-Bueb, mit Ecken und Kanten, der weiss, wer er ist und für seinen Menschen durchs Feuer geht. Wenn er Vertrauen in einen Menschen gefasst hat und die entsprechende Führung erhält, dann ist er ein toller Begleiter. Jacks ist sicherlich kein Anfängerhund und braucht einen Menschen an seiner Seite, der weiss was er tut. Jacks hat keine "Macken" sondern zeigt rassetypische Eigenschaften und Verhaltensweisen. Jacks ist unter den oben genannten Voraussetzungen ein guter und sportlicher Begleiter. Er verfügt über einen guten Grundgehorsam, lediglich Katzen sind nicht gerade seine Freunde. Jacks braucht eine Aufgabe und lässt sich sicher auch für die Nasenarbeit begeistern. Er ist auf der Suche nach einer Pflegestelle oder einem neuen Zuhause.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Ben

  • Rasse: PitBullMix
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtstag: 01.07.2017
  • Größe: ca. 50cm
  • Kastriert/Sterilisiert: nein
  • Wesensbeschrieb:
    Ben ist ein temperamentvoller Hund mit gutem Grundgehorsam. Er ist sehr neugierig aber bei Fremden zurückhaltend. Bei seiner Bezugsperson ist er eine richtige Knutschkugel, freut sich sehr und ist überaus anhänglich. Ben vermitteln wir nur an erfahrene Hundehalter.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Tana

  • Rasse: Kangal
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 01.09.2016
  • Größe: ca. 72cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Tana stammt aus einer Beschlagnahmung und sucht ein neues Heim bei hundeerfahrenen Menschen. Sie ist extrem freundlich mit Menschen, aber auch sehr wachsam auf dem Grundstück. Daher sollte das Grundstück sehr hoch eingezäunt sein. Bei Menschen ist Tana anfangs eher zurückhaltend und braucht einen Moment um die Situation zu verstehen. Danach ist Tana auch für jeden Blödsinn zu haben. Tana ist sehr lernfähig und freut sich bereits auf ein neues Zuhause mit viel Platz. Mit Artgenossen braucht sie einen Moment des kennen lernen. Ist man jedoch in ihrem Rudel aufgenommen, gehört man klar zur Familie und es wird freudig gespielt.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Lucy

  • Rasse: Kangal
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtstag: 01.09.2016
  • Größe: ca. 75cm
  • Kastriert/Sterilisiert: ja
  • Wesensbeschrieb:
    Lucy stammt aus einer Beschlagnahmung und sucht ein neues Heim bei hundeerfahrenen Menschen. Sie ist extrem freundlich mit Menschen, aber auch sehr wachsam auf dem Grundstück. Daher sollte das Grundstück sehr hoch eingezäunt sein. Bei Menschen ist Lucy jedoch immer noch ein grosses Baby und für jeden Blödsinn zu haben. Dies beeinträchtigt jedoch ihre Lernfähigkeit nicht. Mit Artgenossen braucht sie einen Moment des kennen lernen. Ist man jedoch in ihrem Rudel aufgenommen, gehört man klar zur Familie und es wird freudig gespielt.

    Bei Interesse schicken wir Ihnen gerne weitere Informationen per Mail.

Unsere Happy Ends

Mero

Bobby

Jack

Bonnie

Maylo

Micky

Kali

Orias

Kira

Gonzo

Bizkor

Sam

John Wick

Argo

Nike und Fred

Tarik

Xena

Oli

Polizei Lilimops

Fridolino

Aragon

Odin

Shena

Tammy

Zorro

Ace

Kaida

Kaya

Piet

Ciccio

Blue

Ace

Hektor

Zanbo

Jimmy

Franky

Riminski

Strawinski

Merlin

Chance

Tino

Kali

Leo

Dexter

Ice

Jay

Nora

Leonie

Chaos

Charlie

Rocco

Peppi

Paul

Zeus

Eshe

Dala

Calimero

Armanie

Aymee

Kira

Spike

Nilo

Ich möchte endlich ein Haustier

Haustiere haben wissenschaftlich bewiesen einen guten Einfluss sowohl auf Kinder als auch auf das Familienleben. Dennoch gibt es vor einer Anschaffung wichtige Punkte zu beachten. Die Erfahrung zeigt, dass die meisten Haustiere, die abgegeben werden, aufgrund übereilten und unüberlegten Handelns ihre Familien wieder verlassen müssen. Damit es gar nicht so weit kommt, sollten folgende Punkte im Familienverband besprochen werden:

Das Tier und die Familie
  • Was für ein Tier passt zu uns? Welche Erwartungen haben wir an das Tier?
  • Steht die ganze Familie hinter dem Entscheid?
  • Wer übernimmt die Hauptverantwortung für das Tier?
  • Sind alle Familienmitglieder frei von Allergien?
  • Haben Sie genügend Zeit für das Tier? Können Sie sich z.B. bei Hunden bis zu 13 Jahren um ihn kümmern?
  • Wer kann sich während den Ferien um das Tier kümmern?
  • Kann das Tier in eine Tierpension in der Nähe gebracht werden?
Zuhause, Kosten
  • Ist in einem Mietverhältnis die Haltung eines Haustieres erlaubt?
  • Hat es genügend Platz für das Tier, sodass es artgerecht gehalten werden kann?
  • Können sie damit Leben, wenn das Tier bspw. die Vorhänge/Wände zerkratzt oder der Hund Löcher im Garten gräbt?
  • Können die Kosten getragen werden, die ein Haustier verursacht (regelmässige Impfungen, Krankheitskosten, Unterhaltskosten)?

Ich möchte gerne einen Hund adoptieren

Haben Sie sich entschieden, einem Hund ein neues Zuhause zu geben? Dann melden Sie sich bei uns, wir lernen Sie gerne kennen.

Was kostet die Adoption eines Tieres vom Verein schutzbedürftige Hunde?
Für einen Hund wird eine Schutzgebühr wie nachfolgend ersichtlich erhoben.

Wir geben den Hund korrekt geimpft mit entsprechendem Impfpass ab:
DHPPi + Lepto 6 die Nasale, 4x jährlich entwurmt

Hund unter 7 Jahre

CHF

600.00

Hund über 7 Jahre

CHF

300.00

Ich muss mein Hund abgeben

Gründe für die Abgabe

Meistens geht dem Entschluss, auf seinen Hund zu verzichten, sehr schwierige und schmerzende Entscheidungen voraus. Die häufigsten Gründe sind Erkrankungen oder Allergien, die einem zu diesem Schritt zwingen. Oder aber die äußeren Umstände sich so verändert haben, dass dem Tier nicht mehr gerecht werden kann, zum Beispiel durch eine Geburt, Scheidung oder Wohnungswechsel.

Es kann auch sein, dass der Hund plötzlich Verhaltensstörungen zeigt, die durch Veränderungen hervorgerufen wurden. Dabei kann es auch vorkommen, dass diese Störungen zur Überforderung des Besitzers führen und die weitere Haltung des Hundes verunmöglichen.

Was auch immer die Gründe sind: Es ist eine sehr schwierige Situation. Manchmal ist aber diese Entscheidung die bessere Lösung und vor allem zum Wohle für den Hund. So erhält er eine neue Chance, einen auf seine Bedürfnisse und Eigenheiten ausgerichteten, liebevollen Platz zu finden.

Die weiteren Schritte

Die Entscheidung ist gefallen. Sie sind nach reiflichem Überlegen zu dem Schluss gekommen, ihren Hund abzugeben. Sie haben auch nach Alternativen gesucht und keine gefunden und sind überzeugt, dass die Entscheidung zum Wohle des Tieres getroffen wurde.

In diesem Falle nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Wir sind von Montag bis Freitag, jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr telefonisch erreichbar. Gerne dürfen Sie uns auch per Email kontaktieren.

Wichtig zu wissen:

Bei der Abgabe des Hundes unterschreiben Sie als Tierhalter eine Verzichtserklärung vom Verein schutzbedürftige Hunde, worauf Sie keinerlei Anspruch mehr auf den Hund haben. Der Hund ist nach Unterzeichnung Eigentum des Verein schutzbedürftige Hunde.
 

Abgabegebühr

300.- CHF

Bei Todesfall oder Krankheit:
gratis

Gönner:
gratis
JETZT SPENDEN