Besuchshinweis für unser Hundeheim


Liebe Tierfreunde und zukünftige Hundebesitzer,
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Hundeheim und der Möglichkeit, einem unserer liebenswerten Vierbeiner ein neues Zuhause zu geben. Um den Besuch für Sie und unsere Hunde so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:
Besichtigungen sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
 

Warum braucht es uns?


Liebe Tierfreunde,

Mit großer Herzlichkeit begrüßen wir Sie beim Verein Schutzbedürftiger Hunde!

Unsere Mission, akuten Missständen in der Schweizer Tierwelt entgegenzuwirken, entstand aus tiefer Überzeugung und dem Bedarf, sofort zu handeln. Jeden Tag hören wir von bewegenden Schicksalen, in denen das Leben von Menschen direkt das ihrer geliebten Vierbeiner beeinflusst. Hunde, die aufgrund von Notsituationen abgegeben werden müssen, finden in überfüllten Tierheimen kaum Platz. Deshalb haben wir diesen Verein ins Leben gerufen, um diese Hunde aufzunehmen, bevor tragische Entscheidungen fallen müssen.

Dank unserer langjährigen Erfahrung und einem engagierten Netzwerk ermöglichen wir eine schnelle und fürsorgliche Vermittlung. Während die Hunde auf ihre neuen Begleiter warten, sorgen wir liebevoll für sie – von hochwertigem Futter bis zu Spielen und Streicheleinheiten.

Es ist uns wichtig, dass Sie wissen: Jeder Cent Ihrer Spende fließt direkt in die Versorgung unserer Schützlinge. Wir erhalten keine staatliche Unterstützung, sondern sind vollständig auf Ihre großzügige Hilfe angewiesen.

Ihre Spende rettet nicht nur Leben, sondern schenkt diesen Hunden eine zweite Chance auf Liebe und Geborgenheit. Wir sind unendlich dankbar für Ihre Unterstützung und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen Gutes zu bewirken.

Mit herzlichen Grüßen euer Verein Schutzbedürftiger Hunde.


Unsere Schützlinge in der Sendung Tierisch auf Tele M1

weitere Tierisch Sendungen findest du hier

 

27. Oktober 2022

 

So helfen wir


 

Rettung verwahrloster Hunde

Inmitten von Vernachlässigung und Leid stehen wir für die Rettung verwahrloster Hunde. Unsere Mission ist es, diesen unschuldigen Wesen eine zweite Chance auf Liebe, Pflege und ein würdevolles Leben zu schenken. Jede Rettungsgeschichte ist ein Hoffnungsschimmer, den wir durch engagierte Unterstützung und Mitgefühl gemeinsam erleben. Gemeinsam schaffen wir Veränderung und geben diesen Tieren die Fürsorge, die sie verdienen.

Beschlagnahmungen

Unsere Organisation engagiert sich aktiv an der Seite der Behörden, um bei Beschlagnahmungen Hunde aus belastenden Situationen zu befreien. Unser Ziel ist es, für sie einen liebevollen und sicheren Platz zu finden. Nach der Beschlagnahmung tragen wir sämtliche Kosten zu 100% selbst, da der Kanton nach der Freigabe keine weiteren finanziellen Mittel bereitstellt. Ihre Unterstützung ist entscheidend, um diese Tiere vor Leid zu bewahren und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Beim plötzlichen Todesfall

In Zeiten des plötzlichen Todes, sei es durch altersbedingte Gründe bei älteren Menschen oder tragische Unfälle bei jüngeren, möchten wir Ihnen versichern, dass unsere Organisation einfühlsam zur Seite steht. Nach dem Ableben der Vorbesitzer übernehmen wir die Verantwortung für ihre geliebten Hunde. Unser Ziel ist es, diesen Tieren eine neue Chance auf Liebe und Fürsorge zu ermöglichen. Durch die Übernahme, Pflege und anschließende Vermittlung setzen wir uns dafür ein, dass die Hunde trotz der traurigen Umstände ein liebevolles Zuhause finden. Ihre Unterstützung ermöglicht es uns, diese wichtige Mission fortzusetzen und den Hunden eine hoffnungsvolle Zukunft zu schenken.

Umzug ins Altersheim

Wir sind an der Seite von Senioren und Seniorinnen, die ihren Hund aufgrund von Altersgründen oder einem unvorhergesehenen Unfall abgeben müssen, wenn sie in ein Altersheim wechseln. Unser Ziel ist es, in diesen herausfordernden Momenten Unterstützung zu bieten und sicherzustellen, dass ihre treuen Begleiter liebevoll aufgenommen werden. Durch unsere engagierte Vermittlungsarbeit möchten wir den Hunden eine rasche und einfühlsame Neuplatzierung ermöglichen. Ihre Unterstützung ist dabei von unschätzbarem Wert, um sicherzustellen, dass diese Tiere auch weiterhin die Liebe und Geborgenheit erfahren, die sie verdienen. Zusammen schaffen wir für Senioren, Seniorinnen und ihre Hunde einen sanften Übergang in neue Lebensabschnitte.

Schulische Aufklärung

Wir engagieren uns aktiv für schulische Aufklärung über den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren. Unser Ziel ist es, der nächsten Generation bereits im Kindesalter die Grundprinzipien der Tierpflege zu vermitteln. Mit gezielten Bildungsprogrammen möchten wir Empathie, Fürsorge und Respekt für Tiere fördern. Ihre Unterstützung ermöglicht es uns, diese Initiative voranzutreiben und gemeinsam eine achtsame und tierfreundliche Zukunft zu gestalten.

 


Helfen Sie jetzt


Gemeinsam für eine sicherere Zukunft der Hunde ohne Besitzer


JETZT SPENDEN